Verwaltungsgemeinschaft Schillingsfürst (Druckversion)

Naturpark Frankenhöhe

Naturpark Frankenhöhe e.V.
Am Kirchberg 4
91598 Colmberg

Tel. 09803 / 93 26 202
www.naturpark-frankenhoehe.de

Unsere Gemeinde liegt im Naturpark Frankenhöhe

Unsere Gemeinde Buch am Wald liegt im wunderschönen Gebiet des Naturparks Frankenhöhe. Diese Region zwischen den Städten Rothenburg ob der Tauber und Ansbach zeichnet sich durch ganz besondere Landschaftsräume aus, die nur auf ihre Entdeckung warten. Dabei kann man das Lichterspiel in den Eichenwäldern bewundern, dem Lauf der Bäche folgen, den Schäfer bei der Arbeit beobachten oder im Schatten eines Apfelbaumes auf der Streuobstwiese liegen und dem Summen der Bienen lauschen. Und vor allem findet man auf der Frankenhöhe noch das, was es in anderen Regionen kaum noch gibt: Ruhe.

Doch auch die einmalige Kulturlandschaft lockt mit einigen Besonderheiten:  bereits seit dem frühen Mittelalter wird die Landschaft vom Menschen besiedelt und geformt. Davon erzählen unter anderem die Lesesteinriegel in den Weinbergen des Taubertals, alte beeindruckende Huteichen, Wallanlagen wie die „Landwehr“ der freien Reichsstadt Rothenburg, fränkische Höhenburgen oder Spuren der Kelten.

Darüber können die beiden Naturpark-Ranger viel erzählen, denn sie kennen den Naturpark wie ihre eigene Westentasche und sind Ihre Ansprechpartner vor Ort. Bei den fast 50 Naturerlebnissen vom Frühjahr bis zum Herbst vermitteln sie viel Wissenswertes rund um Natur und Kultur auf der Frankenhöhe, so dass Waldliebhaber, Tierfreunde oder  Kräuterinteressierte sicherlich auf ihre Kosten kommen.

Um vor Ort Erholung in der Natur zu finden und von der Hektik des Alltags zu entspannen, folgt man am besten den Wanderwegen durch den Naturpark.  Auf dem Europäische Wasserscheideweg folgt man dem Verlauf der Europäischen Wasserscheide, auf deren einen Seite das Wasser gen Nordsee fließt und auf der anderen über Zuflüsse in die Donau und damit in das Schwarze Meer fließt. Wer statt dem Fernwanderweg lieber eine kurze Distanz mit vielen Informationen zurücklegt, den laden die zahlreichen Lehrpfade ein. Dort werden auf sehr gut ausgeschilderten Wegen, die Themen des Naturparks anschaulich erklärt.  Zu vielen Lehrpfaden gibt es Begleitmaterial, welches man einfach herunterladen und ausdrucken kann. So wird aus einem Spaziergang eine interaktive Quizwanderung, die zum Nachdenken und zur Wissenserweiterung anregt.

http://www.buch-am-wald.de//kultur-freizeit/naturpark-frankenhoehe